Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Lösungen
für den Fernzugriff auf Daten über den Browser
Element-IT support
Support 11AM-5PM GMT+3
Aktuelle Zeit:

Wird geladen…
loading...

Startseite | Produkte | Ultimate Uploader

Produktneuigkeiten:

Element-IT bietet 4 Produkte zum Herunter- und Hochladen von mehreren Dateien (und Ordnern) auf den Server: Flash,Java,Silverlight,ActiveX.
Vergleichstabelle

Was ist Ultimate Uploader?

Ultimate Uploader ist ein mächtiges Instrument zum Laden von vielen Dateien auf den Server, der außerdem zusätzliche Funktionen zum Laden von Bildern enthält. Seine wichtigsten Besonderheiten - Unterstützung der Technologie drag and drop; Laden von Dateien Stück für Stück, was es ermöglicht, Serverbegrenzungen zur maximalen Größe der geladenen Dateien zu umgehen und das laden von wirklich großen Dateien (über 4 GB!) ermöglicht.

Die Unabhängigkeit von den Begrenzungen zur Größe der geladenen Dateien gibt Ihnen volle Handlungsfreiheit: jetzt können Sie beliebig große Dateien von jedem Typ laden! Zusätzliche Funktionen zur Arbeit mit den Bildern (ändern der Größe auf der Client-Seite, Erstellung von Miniaturansichten) machen die Komponente unersetzlich für das Laden der Fotos.

Ultimate Uploader unterstützt ASP.NET (Kontrolle für Visual Studio) und PHP Plattformen (PHP Skript).

Online Demo   Screenshots

Wieso Ultimate Uploader?
10 gewichtige Argumente

  • Unterstützung der Technologie Drag’n‘Drop multiple files (Neues in v 1.4.3)
  • Laden von beliebiger Anzahl an Dateien beliebiger Größe
    Ultimate Uploader beinhaltet keine Begrenzungen über die Anzahl und die Größe der geladenen Dateien. Zum Laden der Dateien auf den Server wird die Technik des Ladens der Datei Stück für Stück (chunked) benutzt, was es ermöglicht, die Benutzung des Speichers auf dem Server zu verkürzen – denn einen kleinen Teil der Datei kann man sofort auf die Disk oder in die Datenbank hineinschreiben, ohne auf das vollständige Laden der Datei zu warten. Jetzt werden Sie keine Probleme mehr mit dem Mangel an Arbeitsspeicher auf dem Server beim Laden großer Dateien haben!
  • Möglichkeit, das Laden zu pausieren, anzuhalten oder jederzeit damit fortzufahren.
    Jetzt können Ihre Benutzer beruhigt sein, denn falls während des Uploads der Datei die Verbindung zum Server unterbrochen wird, wird das Laden an der Stelle fortgesetzt, wo es aufgehört hat und man muss nicht alles wieder von vorne beginnen.
  • Genauere Information über den Ladeprozess
    Während des Ladens wird vollständige Information über den Ladenprozess von sowohl einzelnen Dateien, als auch allgemeine Information angezeigt: Geschwindigkeit, Prozent beenden, verbleibende Zeit.
  • Einstellbares Interface
    Sie können die Hintergrundfarbe, Größe, Stil und die Farbe der Schrift, Symbole usw. ändern. Dank all dem kann man den Loader in jedes Design harmonisch einfügen.
  • Miniaturansichten anschauen und laden
    Sie müssen Fotos in die Galerie laden? Schalten Sie in den Vorschaumodus für Miniaturansichten (Thumbnails View) und wählen Sie Fotos zum Laden aus. Ultimate Uploader kann auch Miniaturansichten der ausgewählten Bilder erstellen und sie zusammen damit auf den Server hochladen.
  • Änderung der Größe der Bilder
    Alle Fotos haben eine unterschiedliche Größe. Ultimate Uploader kann die Größe der Bilder vor dem Hochladen automatisch ändern. Somit bekommen Sie garantiert die Bilder in der Größe auf dem Server, die Sie haben wollen.
  • Begrenzungen zum Typ und Größe der Dateien einstellen
    Sie brauchen nur Dateien vom bestimmten typ auf dem Server? Stellen Sie einen Filter zum Dateityp (oder deren Größe) ein und die Benutzer werden nicht mehr in der Lage sein, andere Dateien hochzuladen.
  • Unterstützung von JavaScript aktualisiert in v 1.5
    Wollen Sie die Möglichkeit haben, den Ladeprozess direkt von der Web-Seite kontrollieren zu wollen? Ultimate Uploader bietet die JavaScript API für eine engere Integration mit Ihrer Web-Seite vor. Sie können Methoden aufrufen und auf verschiedene Ereignisse beim Laden der Dateien reagieren.
  • Unterstützung der Authentifikation, SSL und Cookies
    Auf Ihrer Web-Seite wird Forms oder Windows Authentifikation sowie Cookies benutzt? Machen Sie sich keine Sorgen darum, Ultimate Uploader wird automatisch alle benötigten Information abgreifen und auf den Server weitergeben. So wird die Arbeit mit dem Protokoll SSL unterstützt
  • Unterstützung von unterschiedlichen Servern
    Ultimate Uploader kann auf jedem Server benutzt werden. Der Distributiv beinhaltet alle Skripte für die Plattform ASP.NET und PHP. Sie können Ihre eigenen Skripts für jede andere Plattform schreiben.
Haben Sie die benötigte Funktion nicht gefunden? Schauen Sie sich andere Produkte an: auf Flash basierendes MultiPowUpload , auf Silverlight basierendeUltimate Uploader , ActiveX ActiveXPowUpload.

Ultimate Uploader Komponenten:

Das Distributiv Ultimate Uploader enthält zwei Varianten der Komponente:
  • Kontrolle für ASP.NET - geeignet, um ASP.NET Web-Anwendungen in Web-Seiten zu integrieren, ermöglicht es, Eigenschaften zu ändern und Parameter im visuellen Redaktor Visual Studio einzustellen.
  • Datei im XAP-Format - zur Integration in jede HTML-Seite. In dieser Variante kann die Komponente auf jedem Server und auf jeder Web-Seite benutzt werden. Man sollte auch das Skript zur Dateiannahme auf der Server-Seite einstellen.
Ultimate Uploader Wird mit Beispielen für PHP und ASP.NET Serverskripte (C#, VB.NET) geliefert.

Anforderungen an den Server-Teil:

  • Beliebiges Betriebssystem oder beliebiger Web-Server
  • Wird mit Beispielen für PHP und ASP.NET Skripte zum Speichern von Dateien geliefert.

Anforderungen an den Client-Teil:

  • Windows. Windows 2000 oder neuer, Internet Explorer 6 und höher, Firefox 1.5 und höher, Chrome und andere. Mehr erfahren...
  • Mac. OS X 10.4.8 oder neuer. Firefox 1.5+ oder Safari. Mehr erfahren...
  • Linux, FreeBSD oder Solaris. Die Version Silverlight für Betriebssysteme auf Basis von Unix/X11 wird von der Firma Novell entwickelt (und ist unter dem Namen Moonlight bekannt). Sie können sich mit der List der unterstützten Betriebssysteme auf der Web-Seite des Projekts bekannt machen.
Silverlight (Plug-In für den Browser) wird automatisch beim ersten Öffnen der Seite mit dem Loader zur Installation angeboten.